Wahlen vom 26. Mai

Parteien vor der Wahl: Ecolo

Am kommenden Sonntag wird neben dem Europa-, den Regional- und den Gemeinschaftsparlamenten auch die Brüsseler Abgeordnetenkammer neu zusammengestellt. Zu den fünf Parteien, die im Wahlkreis Lüttich die besten Aussichten haben, Abgeordnete in die Hauptstadt zu entsenden, zählt auch Ecolo. Mehr ...

Die Presseschau von Dienstag, dem 21. Mai 2019

Die Zeitungen machen am Dienstag zunächst mit einer "Schockmeldung" aus der Technologie-Welt auf: dem Huawei-Bann von Google im Rahmen des Handelskriegs zwischen den USA und China. Daneben geht es um den Wahlkampf: Unter anderem sind mögliche Koalitionen, die Einstellung Jugendlicher und Hilde Crevits Themen. Mehr ...

Die Presseschau von Montag, dem 20. Mai 2019

Das "Ibiza-Gate" der österreichischen FPÖ beschäftigt auch die belgische Presse, gerade im Kontext mit anderen rechtspopulistischen Parteien in Europa. Die Leitartikler blicken auch auf die Wahlaussichten des Vlaams Belang und das Verhalten der N-VA. Und schließlich ist noch Vincent Kompany Thema. Mehr ...

„Keine leeren Versprechen“: ProDG stellt Programm vor

So langsam werden die Politiker nervös, denn in einer knappen Woche gehen wir wählen. Da ist es logisch, dass sie noch versuchen, den ein oder anderen Bürger von ihrem Programm zu überzeugen. Die ProDG hat das am Freitagabend in Meyerode getan und gezeigt, was ihr Wahlprogramm so kann. Mehr ...

Wahlkampf-Catenaccio – ein Kommentar

In etwas mehr als einer Woche wird gewählt. Der Wahlkampf war aber über weite Strecken recht mau. Über Inhalte, also über Vorschläge, Pläne, Ideen wurde wenig diskutiert. Man konnte fast den Eindruck haben, dass die Parteien lieber nichts gesagt haben, um möglicherweise schädliche Schlagzeilen oder gar eine Negativspirale zu vermeiden. Aus Sicht der Demokratie ist das bedauerlich. Mehr ...