Medien

„Gänsehaut um Mitternacht“: Gruseln im Dauertakt auf Netflix

Die neue Netflix-Serie "Gänsehaut um Mitternacht" ist erst seit zwei Tagen auf Netflix zu sehen, doch die Horrorserie hat bereits einen Weltrekord aufgestellt. Die Organisation Guinness World Records hat den Machern die Trophäe für die meisten "Jumpscares" - Schreckmomente - in einer Folge überreicht. Mehr ...

Digitales Smiley feiert 40. Geburtstag

Ein Witz-Kennzeichen, das eigentlich selbst nicht ganz ernst gemeint war? Klingt etwas schräg, ist aber der Anfang der Geschichte des digitalen Smileys. Das auf der Seite liegende lachende Gesicht trat am 19. September vor 40 Jahren von einer US-Universität aus seinen Siegeszug um die digitale Welt an. Mehr ...

„Die erste Leiche ist die Wahrheit“: SWR-Nachrichtenprofi klärt bei Krimifestival über Fake News auf

Es braucht nicht zwangsläufig kriminalistischen Spürsinn, um Fake News aufzudecken. Und doch fällt es manchmal schwer, echte von falschen Nachrichten zu unterscheiden. Thomas Nettelmann, Redaktionsleiter für Landespolitik beim Südwestrundfunk SWR, kennt sich mit Nachrichten aus. Beim Krimifestival "Tatort Eifel" wird er über "Fake News" sprechen. Mehr ...