Lontzen

Elsenborn ackert sich in Lontzen zum Sieg

Im Ostbelgienderby der 3. Provinzklasse D hat sich USFC Elsenborn auf dem Terrain des KSC Lontzen mit 3:0 durchgesetzt. Mit dem Sieg setzt sich Elsenborn in der Tabellenspitze fest und kann auf die Aufstiegsrunde schielen. Lontzen befindet sich weiter im Abstiegskampf. Mehr ...

Brandalarm im Katharinenstift Astenet

Ein Großeinsatz der Rettungskräfte hat Dienstagnacht in Astenet stattgefunden. Gegen 4 Uhr wurde vom Katharinenstift Alarm ausgelöst, so dass aus Eupen, Kelmis und Lontzen über 30 Feuerwehrleute, fünf Krankenwagen, drei Notärzte und ein Hubschrauber anrückten. Mehr ...

Elf Verletzte bei Schulbusunfall in Kettenis

Bei einem Schulbusunfall in Kettenis sind am Montagmorgen auf der Walhorner Straße in Kettenis zehn Kinder und die Busfahrerin verletzt worden. Am späten Nachmittag gab es eine Pressekonferenz im Eupener Rathaus - mit Bürgermeister Klinkenberg, Dr. Marenne vom Eupener St. Nikolaus-Hospital, Norbert Heukemes von der Deutschsprachigen Gemeinschaft, Andrea Tilgenkamp von der Staatsanwaltschaft sowie Vertretern der Hilfeleistungszone und der Polizeizone Weser-Göhl. Mehr ...

Mutmaßlicher Warendiebstahl in Lontzen aufgeklärt

Im Eupener Land verzeichnet die Polizei einen Fahndungserfolg. Auf der Herbesthaler Straße in Eupen konnten die Beamten am späten Dienstagnachmittag einen PKW anhalten, in dem sich zwei Männer und zwei Frauen im Alter von 20 bis 27 Jahren befanden. Mehr ...

Autosécurité plant Umzug von Eupen nach Lontzen

Die Kraftfahrzeugprüfstelle in Eupen, im Volksmund auch "Autosécurité" genannt, ist wohl bald Geschichte. Das meldet die Tageszeitung La Meuse. Sie soll von Eupen in den East Belgium Park nach Lontzen ziehen. Lontzens Bürgermeister Alfred Lecerf bestätigt die Pläne im BRF-Interview. Mehr ...