Lontzen

Geschäft mit WM-Fanartikeln läuft schlecht

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar ist stark umstritten. Das liegt unter anderem an den vielen Menschenrechtsverletzungen, die im Wüstenstaat begangen wurden, und am Zeitpunkt. In diesem Jahr fällt das Interesse an dem Turnier also deutlich geringer aus als sonst. Das bekommen auch ostbelgische Händler zu spüren, die Fan-Artikel anbieten. Mehr ...

Erinnerung an jüdische Schicksale: „Stolpersteine“ in Walhorn verlegt

Die Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus in Straßen sichtbar zu machen - darum geht es bei den sogenannten "Stolpersteinen". Am Montag wurden solche Steine auch in Walhorn verlegt. Sie erinnern an das Schicksal einer jüdischen Familie und an die Ermordung eines Briefträgers durch das NS-Regime. Mehr ...

Gemeinderat Lontzen: Gesamthaushalt rund 427.000 Euro im Minus

Beim Lontzener Gemeinderat wurden viele finanzielle Entscheidungen getroffen. Fest steht: Immobiliensteuer und Einkommensteuer bleiben im nächsten Jahr unverändert. Ebenfalls hat die Gemeinde am Montag ihre erste Haushaltsanpassung für das nächste Jahr vorgenommen. Mehr ...