Regional

Mordprozess Lenaerts: Ein Leben im Chaos der Beziehungen

Beim Mordprozess vor dem Eupener Schwurgericht musste die Verhandlung am Freitag unterbrochen werden, weil einer der Söhne der Angeklagten einen Weinkrampf erlitt. Er war als Zeuge vorgeladen und danach befragt worden, wie er auf den Tod von Juppi Lenaerts reagiert und erfahren hatte, dass es sich nicht um einen Selbstmord handelte, wie er zunächst angenommen hatte.

Mehr ...

Zukunft der Emmaburg: Projektentwickler stellt Konzept vor

Auf die Emmaburg in Hergenrath warten große Ideen. Vor gut drei Wochen wurde ein Gesamtkonzept vorgelegt, welches neues Leben in die alte Burg bringen soll. Geplant sind ein Gästehaus, ein Konferenzzentrum, ein Restaurant und – später dann – ein Wellnesshotel. Hinter den Ideen steckt ein spanischer Unternehmer.

Mehr ...