Regional

Bild: Manuel Zimmermann/BRF

Die Kröten-Lotsen von Raeren

Die Winterruhe für Amphibien ist vorbei. Bei feucht-nasser Witterung und Temperaturen ab 5 Grad machen sich Frösche, Kröten und Lurche auf den Weg vom Winterquartier zum Laichplatz. Die Wanderung von einem Lebensraum zum anderen ist für viele Tiere aber eine Reise in den Tod, weil sie oft gezwungen sind, Straßen zu überqueren. In Raeren machen Umweltschützer schon seit Jahren etwas dagegen. Und auch die Gemeindeverwaltung hilft mit.

Mehr ...

Viele Raser auf E42

Nirgendwo im Bezirk Verviers werden mehr Verkehrsteilnehmer geblitzt als auf der Autobahn E42 in Höhe von Lambermont. Mehr ...

Kinderanimationen beim Atelier Kunst und Bühne

Wie beschäftige ich meine Kinder in Corona-Zeiten? Vor dieser Herausforderung stehen Eltern schon seit über einem Jahr. Abwechslung muss her. Das Atelier Kunst und Bühne in Eupen bietet zwei verschiedenen Animationen an, die die Kinder ganz einfach nach der Schule besuchen können. Mehr ...