Regional

Personalmangel in der Pflege: Bericht der Ombudsfrau zu Vivias

Die Ombudsfrau der DG, Marlene Hardt, hat sich einige Monate lang mit den Wohn- und Pflegeheimen für Senioren befasst, die von der Interkommunalen Vivias verwaltet werden. Sie sollte prüfen, inwiefern Vorwürfe und Behauptungen zur Pflege in den Heimen stichhaltig sind.

Mehr ...

Walloreno: Wie läuft ein Energieaudit ab?

Die Sonne brennt und ein Plätzchen im Schatten ist heiß begehrt. Wer es schafft, die Hitze aus dem Eigenheim zu verbannen, hat den Jackpot geknackt. Wesentlich dabei ist die Dämmung des Daches und die Energiebilanz des Hauses. Die Stadt Eupen unterstützt private Hausbesitzer im Rahmen des Pilotprojektes Walloreno.

Mehr ...

Bodycams für Polizeizone Weser-Göhl im Einsatz

Bei der Eupener Kirmes werden zum ersten Mal Polizisten der Zone Weser-Göhl mit Bodycams ausgestattet sein. Die am Körper getragenen mobilen Kameras sollen aber nur in kritischen Situationen zum Einsatz kommen. Die Bildaufnahmen sind als zusätzlicher Schutz für Polizei und Bürger gedacht. Idealerweise können sie dabei helfen, Konflikte zu deeskalieren. Bei Bedarf können die Bilder bei Gerichtsprozessen als Beweismaterial für Klarheit sorgen.

Mehr ...

Sendeausfälle auf 88.5 BRF1

Die RTBF erneuert zurzeit ihre Sendeantennen. Am Mittwoch war der Hauptsendemast auf den Lütticher Anhöhen des Sart Tilman an der Reihe. Mehr ...

Marc Komoth ist neuer Födekam-Präsident

Beim Musikverband Födekam gibt es personelle Veränderungen. Neuer Präsident ist Marc Komoth. Bei der kürzlich online abgehaltenen Generalversammlung wählte der Verwaltungsrat den 59-jährigen gebürtigen Raerener zum Nachfolger von Horst Bielen. Mehr ...

CSC-Regionalsekretär skeptisch wegen Mathias Cormann in OECD-Spitzenamt

Erst Raeren, dann Canberra, schließlich Paris. Die Karriere des gebürtigen Ostbelgiers Mathias Cormann ist beachtlich. Am 1. Juni ist ein weiterer Schritt dazu gekommen. Nachdem Cormann sieben Jahre lang Mitglied verschiedener australischer Regierungen war, hat er nun sein Amt als OECD-Generalsekretär angetreten. Doch nicht jeder kann sich darüber freuen. Vor allem der Blick auf Cormanns Politik der letzten Jahre trübt die Stimmung - auch in Ostbelgien. Mehr ...

Belgien führt EU-Covid-Zertifikat ein

Wer diesen Sommer in der EU Urlaub machen möchte, dem hilft ein Nachweis, dass er gegen das Coronavirus geimpft ist oder von einer Infektionserkrankung genesen. Diesen Nachweis liefert das Corona-Zertifikat, das am 1. Juli überall in der EU verfügbar sein soll. In Belgien kann es schon ab dem 16. Juni abgerufen werden. Welche Informationen das Zertifikat beinhaltet und wie man es bekommt, das erklärt Norbert Heukemes, Generalsekretär des Ministeriums der DG und Vertreter der Hygieneinspektion. Mehr ...