Regional

Milchbauer Philippe Pieper bei der Arbeit

Mercosur – eine Gefahr für ostbelgische Landwirte?

Mitglieder des „Grünen Kreises Ostbelgien“, in dem Junglandwirte organisiert sind, haben sich im Brüsseler Europaparlament intensiv mit dem Mercosur-Abkommen beschäftigt. Ende Juni hat die EU-Kommission eine erste Einigung mit den Mercosur-Staaten erzielt. Und in dieser Einigung stehen manche Dinge, die in Zukunft Auswirkungen auch auf die belgische Landwirtschaft haben könnten.

Mehr ...

Friedensnobelpreisträger Mukwege in Lüttich: Kongress über sexualisierte Kriegsgewalt

Wie kann man Frauen und Mädchen eine Zukunft geben, die Opfer sexualisierter Kriegsgewalt geworden sind? Mit dieser Frage beschäftigt sich ein Kongress in Lüttich. Prominentester Teilnehmer ist Dr. Denis Mukwege. Eine besondere Würdigung war am Mittwoch auch die Teilnahme von Königin Mathilde an der Eröffnung des Kongresses in der Universität Lüttich.

Mehr ...