National

Der CD&V-Kammerabgeordnete Hendrik Bogaert, hier zusammen mit Didier Reynders (Bild: Nicolas Maeterlinck/Belga)

Neuer Streit um Bilanz der Regierung Michel

In der Föderalregierung ist ein Streit über die haushaltspolitische Bilanz der Mitte-Rechts-Regierung unter Premierminister Charles Michel ausgebrochen. Der CD&V-Kammerabgeordnete Bogaert rechnet vor, dass die Regierung Michel entgegen eigener Angaben strukturell weniger gespart habe, als die Vorgängerregierung unter PS-Premierminister Elio Di Rupo.

Mehr ...

Suche nach Regierungen auf drei Ebenen geht weiter

Auch diese Woche ist mit der Feststellung gestartet, dass Belgien immer noch keine neue Föderalregierung hat. Auf den Regionalebene in Flandern und in der Wallonie hingegen zeichnen sich immerhin Koalitionen ab.

Mehr ...

Streit um flämische „Kollaborations“-Flaggen auf Pukkelpop-Festival

Das Pukkelpop-Festival bei Hasselt ist gestern zu Ende gegangen, und die Veranstalter sprechen mal wieder von einem großen Erfolg. Doch genau wie vergangenes Jahr, als flämische Festivalbesucher angetrunken rassistische Lieder gesungen hatten, sorgten auch diesmal wieder Vorfälle abseits der Konzertbühnen für Aufsehen.

Mehr ...

Verfolgungsjagd der Polizei endet mit Crash

Eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei auf der Autobahn E17 ist am Sonntagabend mit einem Crash geendet. Zwei Beamte und ein Autofahrer aus Frankreich wurden bei dem Unfall verletzt. Mehr ...

Flandern beginnt Verhandlungen zur Regierungsbildung

In Flandern starten am Montag offiziell die Verhandlungen zur Bildung einer neuen Regierung. Regierungsbildner Jan Jambon von der N-VA hat die Unterhändler von Christdemokraten und Liberalen einberufen. Die drei Parteien bildeten auch die vorherige Regierung. Mehr ...

Gedenkmarsch für Feuerwehrmänner in Beringen

Im limburgischen Beringen haben am Sonntagnachmittag mehr als Tausend Menschen der Gemeinden Beringen und Heusden-Zolder an einem Trauermarsch zu Ehren der beiden Feuerwehrleute, die vor einer Woche bei einem Brand in Beringen ums Leben gekommen waren, teilgenommen. Mehr ...

Facebook für Belgier zunehmend unattraktiv

Immer mehr Belgier verlieren das Interesse an Facebook. Das hat Xavier Degraux, ein Beratungsbüro für Digitales Marketing und Soziale Netzwerke, anhand von Werbedaten herausgefunden. Mehr ...

Schluss mit dem Schlussverkauf

Gerade als Grenzgänger hat man den Eindruck, dass immer irgendwo Schlussverkauf ist. Und dann gibt es noch Rabatte im Online-Handel. Experten fordern jetzt: Schafft den Schlussverkauf ab. Davon profitieren Käufer und Verkäufer gleichermaßen. Mehr ...