National

Streit um Brüssels Haushalt

Das Parlament der Hauptstadtregion Brüssel hat mit den Stimmen der Regierungsmehrheit den Haushalt für das kommende Jahr verabschiedet. Der Haushalt sieht erneut keine Neuverschuldung vor. Die Oppositionsparteien stimmten erwartungsgemäß gegen die Haushaltspläne. Mehr ...

Föderalregierung vertagt Entscheidung über Energiepakt

Monatelang hatten die Energieminister der drei Regionen sowie die föderale Energieministerin Marie-Christine Marghem Energiepakt gearbeitet. Pünktlich noch vor Jahresende legten sie diesen Plan dann am Montag den Regierungen vor. Alles schien auf gutem Wege. Doch dann schoss die N-VA quer. Die flämischen Nationalisten wollen den Energiepakt nicht annehmen. Mehr ...