Übersicht der Infektionsfälle pro Gemeinde von Sciensano

Keine Corona-Fälle in Ostbelgien: Der Schein trügt

Steigende Infektionszahlen werden vermehrt als zweite Welle bezeichnet. Doch in der Deutschsprachigen Gemeinschaft scheint diese noch auszubleiben. Das suggerieren zumindest die offiziellen Zahlen auf der offiziellen Webseite von Sciensano. Für die neun deutschsprachigen Gemeinden stehen hier null Fälle in den letzten sieben Tagen. Doch der Schein trügt, denn inzwischen gibt es wieder Fälle in der Region.

Mehr ...
Aktuelles
National

Mord an Ilse Uyttersprot sorgt für Bestürzung in Aalst

In Aalst und darüber hinaus sorgt der Mord an der bekannten Politikerin und amtierenden Schöffin Ilse Uyttersprot für allgemeine Bestürzung. Am Dienstagmorgen war die Leiche der 53-Jährigen in der Wohnung ihres Lebensgefährten entdeckt worden. Der Mann hatte sich selbst der Polizei gestellt und angegeben, dass er sie getötet habe.

Mehr ...
Alle Artikel ansehen
Nachrichten
Alle Artikel ansehen
Regional

Arimont: „Brauchen gemeinsame Kriterien“

In einem Schreiben an EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und an Premierministerin Sophie Wilmès sowie in einer Anfrage an die zuständigen EU-Fachminister hat der ostbelgische EU-Abgeordnete Pascal Arimont (CSP-EVP) gegen den aktuell bestehenden europäischen Flickenteppich an Reiseempfehlungen und Quarantäne-Auflagen protestiert. Mehr ...
Alle Artikel ansehen
Sommerferien in der Region

Sommerferien in der Region: Tour de Larbuisson

Wer nicht in Urlaub fährt, sich aber trotzdem eine kleine Auszeit gönnen möchte, bucht vielleicht für zwei oder drei Nächte eine Ferienwohnung in der Gegend. Wie wäre es mit einem umgebauten ehemaligen Elektrohäuschen, dem Turm von Larbuisson bei Herve? Mehr ...
Alle Artikel ansehen
75 Jahre BRF - 75 Jahre Zeitgeschehen
Alle Artikel ansehen
National
Alle Artikel ansehen
International
Alle Artikel ansehen
Sport
Alle Artikel ansehen
Meinung

Die Presseschau von Dienstag, dem 4. August 2020

Im Mittelpunkt steht weiterhin die Corona-Krise. Nach wir vor ist die Besorgnis groß. Für viel Kritik sorgt derzeit die Reise-Ampel mit ihren ständig wechselnden Farbcodes. Viele Zeitungen blicken aber auch auf die Innenpolitik. Bart De Wever und Paul Magnette treffen heute mit den Grünen zusammen. Viele fragen sich: Ist das ernst gemeint? Mehr ...
Alle Artikel ansehen
Kultur

Corona-Hotspot Antwerpen: Eine Künstlerin berichtet über ihr Leben im Lockdown

Annika Serong lebt in Antwerpen. Sie ist Theaterschauspielerin und Mitglied der ostbelgischen Agora. Mitte März stand sie zusammen mit ihrer Kompanie das letzte Mal auf der Bühne des Alten Schlachthofes in Eupen. Direkt am nächsten Tag kam der Lockdown. Und jetzt hat Corona ihr Leben in Antwerpen wieder in der Hand. Mehr ...