Reisende am Brussels Airport (Bild: Jasper Jacobs/Belga)

Ab Montag gelten erste Lockerungen nach Verhängung der ‚Osterpause‘

Ab sofort sind die ersten Lockerungen der Coronavirus-Schutzmaßregeln nach Verhängung der sogenannten „Osterpause“ in Kraft getreten. Diese betreffen zwei Bereiche: Die Primarschulen, Sekundarschulen, Hochschulen und Universitäten des Landes können zumindest teilweise zum Präsenzunterricht zurückkehren. Und das Verbot nicht-notwendiger Reisen ins Ausland gilt nicht mehr. Allerdings wird von Reisen in Corona-Hochrisikogebiete weiter abgeraten.

Mehr ...
Aktuelles
Sport

Kantine des FC Grün-Weiß Amel neu gestaltet

Die Fußballkantine in Amel macht dem Vereinsnamen jetzt alle Ehre. Denn ein Graffiti ziert jetzt die Wände in den Vereinsfarben Grün-Weiß. Gestaltet hat die Wandmalerei der junge Sprüher Thomas Hönen aus Born. Das Graffiti ist natürlich legal entstanden – auf Anfrage des Vereinsvorstandes.

Mehr ...
Alle Artikel ansehen
Nachrichten
Alle Artikel ansehen
Meinung

Die Presseschau von Montag, dem 19. April 2021

Viele Leitartikel befassen sich mit den Lockerungen der Coronavirus-Schutzmaßnahmen, die heute in Kraft getreten sind. Diese betreffen Reisen und das Bildungswesen. Kommentiert werden aber auch die Unzufriedenheit beziehungsweise offene Auflehnung im Horeca- und im Kultursektor. Mehr ...
Alle Artikel ansehen
Sport
Alle Artikel ansehen
Regional

Die Kröten-Lotsen von Raeren

Die Winterruhe für Amphibien ist vorbei. Bei feucht-nasser Witterung und Temperaturen ab 5 Grad machen sich Frösche, Kröten und Lurche auf den Weg vom Winterquartier zum Laichplatz. Die Wanderung von einem Lebensraum zum anderen ist für viele Tiere aber eine Reise in den Tod, weil sie oft gezwungen sind, Straßen zu überqueren. In Raeren machen Umweltschützer schon seit Jahren etwas dagegen. Und auch die Gemeindeverwaltung hilft mit. Mehr ...
Alle Artikel ansehen
National
Alle Artikel ansehen
International
Alle Artikel ansehen
Kultur

Weltpressefoto 2021: „The First Embrace“ von Mads Nissen

Jedes Jahr wird ein Preis vergeben, der unter Fotojournalisten sehr beliebt ist: die Auszeichnung als Weltpressefoto. In diesem Jahr ist es ein ganz besonders emotionales Foto, das für den Preis ausgewählt wurde: "The First Embrace" des dänischen Fotografen Mads Nissen. Mehr ...
Alle Artikel ansehen
Fußballergebnisse