Eupen

Ivan Bravo verlässt den Kehrweg

Ivan Bravo tritt von seinem Amt als Generaldirektor der Aspire Academy zurück. Das hat die katarische Aspire Zone Foundation, Eigentümerin des Fußballerstdivisionärs AS Eupen, am Dienstag bekannt gegeben. Mehr ...

Neue Ausstellung im Ikob: Filme über bizarre Gesten in alltäglichen Lebenslagen

Zwischen bizarr und alltäglich, normal und anormal - das sind Aspekte, die im Werk von Helen Anna Flanagan eine große Rolle spielen. Die britische Künstlerin übertreibt in ihren Filmen gerne, wie Menschen sich im öffentlichen Raum verhalten. Grotesk und humorvoll stellt Flanagan so gesellschaftliche Normen in Frage. Ab Dienstag sind ihre Filme auch im Ikob in Eupen zu sehen. Mehr ...

Ministerium organisiert Testreihe für Grundschule Kettenis

Seit Montag müssen die 340 Primar- und Kindergartenkinder aus Kettenis zu Hause bleiben - und das bis zum 19. Mai. Am Ende wurden es zu viele positiv Getestete in zu vielen Klassen. Kettenis ist nun die vierte Schule in der DG, die innerhalb von knapp zwei Wochen schließen muss. Mehr ...

Achtjähriges Mädchen in Kettenis angefahren

In Kettenis hat am Sonntagmittag ein Autofahrer ein achtjähriges Mädchen angefahren. Das Mädchen war gerade dabei, die Aachener Straße auf einem Zebrastreifen zu überqueren. Mehr ...

Gemütliche Freibad-Stimmung im Wetzlarbad

Am Sonntag konnten einige Schwimmer ein bisschen Sommer-Feeling im Eupener Lago-Wetzlarbad genießen. Zum ersten Mal in diesem Jahr ist das Außenbecken geöffnet worden. Das heißt aber nicht, dass der Außenbereich an jedem Tag geöffnet werden kann. Die Temperaturen müssen da schon mitspielen. Mehr ...

Die Zukunft der AS Eupen

Die Gerüchteküche brodelt: Endet bald die Zusammenarbeit mit der Aspire Acadamy? Braucht es einen neuen Investor? Wie sieht die Zukunft der AS Eupen aus? AS-Direktor Christoph Henkel bezieht Stellung. Mehr ...