Kunst

„Inside Magritte“: Immersive Ausstellung im Lütticher Museum „La Boverie“

Man sitzt mittendrin im Bildermeer, taucht ein in die Welt des Künstlers und seiner digital animierten Bilder - die immersive Ausstellung ist eine neue Art, Menschen für Kunst zu interessieren und zu begeistern. Nachdem letztes Jahr eine solche Ausstellung im Lütticher Kongresspalast zu sehen war, wartet in diesem Winter das Museum "La Boverie" mit einem ähnlichen Projekt auf: "Inside Magritte" heißt es, und der Name ist Programm. Mehr ...

Space Alive: Ein von Kunst erfüllter Raum

Der "Open Art Sunday" ist eine Kunstroute, die durch das Dreiländereck der Euregio-Maas-Rhein führt. Jeden ersten Sonntag im Monat öffnen Museen, hiesige Künstler laden in ihre Ateliers ein. Im November gibt es mitten in Eupen eine Besonderheit. Mehr ...

Künstler stellen im Art-Loft in Eupen aus

Das Art-Loft Eupen lädt zu einer neuen Ausstellung ein. In "Space Alive" werden vom 7. November bis zum 5. Dezember Werke der Künstler Boogie Hebel, Jana Rusch und des Möbelherstellers Fine Line aus Roetgen gezeigt. Mehr ...

Didier Scheuren stellt im Alten Schlachthof aus

Ab Samstag gibt es im Alten Schlachthof eine neue Ausstellung zu sehen. Der ostbelgische Künstler Didier Scheuren stellt aus. "Des choses nouvelles" heißt seine Sammlung, die ältere und neuere Werke vereint. Mehr ...

„Früher war mehr Wald“: Fotoausstellung im KuKuk

"Wenn Bäume schreien könnten, hätten wir im Wald ohrenbetäubenden Lärm" - das ist ein Zitat vom Chef des Nationalparks Hainich in Thüringen. Dieses Zitat benutzt der Aachener Fotograf Bernd Radtke für seine Fotoausstellung im KuKuK. Mehr ...