Kultur

Lilie von Asten bei der Arbeit (Bild: Stadtmuseum Eupen)

Neue Ausstellung im Stadtmuseum Eupen

Das Eupener Stadtmuseum zeigt eine neue Ausstellung. Unter dem Titel „Landschaften aus Heimat und Ferne“ werden Arbeiten von Lilie von Asten in Szene gesetzt – ein Kleinod der musealen Sammlungen, so das Museum.

Mehr ...

Welt-Alzheimer-Tag: Ernährung kann Krankheitsverlauf beeinflussen

Alzheimer und Demenz sind Krankheiten, über die selten gesprochen wird. Dabei ist gerade Vorsorge und Prävention ein wichtiges Thema. Dienstag, am Welt-Alzheimer-Tag, soll genau daran erinnert werden. Auch Medizinjournalist und Bestsellerautor Andreas Joop macht in seinem Buch "On/Off Gesundheit" darauf aufmerksam. Mehr ...

„Lass Dich nicht im Stich“: Autor Pierre Stutz kommt nach Eupen

Der Schweizer Autor und Theologe Pierre Stutz bewegt mit seinen Büchern und Vorträgen zu lebensnahen Themen viele Menschen. Davon zeugen mehr als eine Million verkaufter Exemplare seiner rund 40 Bücher, die in sechs Sprachen übersetzt wurden. Nächste Woche ist er zum ersten Mal in Ostbelgien zu Gast. Mehr ...

Foto-Ausstellung setzt das Regenbogen-Trikot in den Fokus

Es sind nur noch wenige Tage bis zum Start der Rad-WM in Flandern. Die Anzeichen, dass dieses Event in den Startlöchern steht, verdichten sich. In Löwen ist am Donnerstag eine Foto-Ausstellung eröffnet worden, die das Regenbogentrikot und seine Träger in ein besonderes Licht rückt. Mehr ...