St. Vith

Marienfeiern in Ostbelgien: Jubiläum in Schönberg

Hunderte Menschen haben in Ostbelgien an den Feiern zu Mariä Himmelfahrt teilgenommen. Das Wetter spielte mit, so dass vor allem die Fußpilger zahlreich kamen - auch von jenseits der Grenze, aus der deutschen Eifel. Es gab Andachten, Kreuzwege, Lichterprozessionen und Eucharistiefeiern. Äußerst beeindruckend: das Jubiläum in Schönberg, wo zum 80. Mal Marienfeiern stattfanden. Mehr ...

Freibad Wiesenbach: Trotz großer Hitze wenig Besucher

Am Dienstag war einer der heißesten Tage des Jahres - mit Temperaturen bis zu 37 Grad. Für viele gibt es dann nur eins: ab ins Freibad. In St. Vith ist das Freibad Wiesenbach im Juli und August täglich geöffnet. Doch die Besucherzahlen sind nicht so hoch wie erwartet. Mehr ...

Lobbyarbeit: St. Vither leitet Weltverband der Gerichtsvollzieher

Wenn der Gerichtsvollzieher kommt, dann gelten in jedem Land andere Regeln. Trotz - oder vielleicht sogar wegen - dieser Unterschiede gibt es einen Weltverband der Gerichtsvollzieher, der die Interessen seiner Mitglieder rund um den Globus vertritt. In diesem Jahr ist ein Ostbelgier Präsident dieser Lobby-Vereinigung geworden - und zwar Marc Schmitz aus St. Vith. Mehr ...

Abkühlung gefällig? Ein Besuch im Eislabor

Bei den Temperaturen hilft eigentlich nur eins: Abkühlung und zwar von außen und von innen. Und da gibt es doch nichts besseres als ein leckeres Eis. Bei Mirko Panella in St. Vith läuft die Eisproduktion gerade auf Hochtouren. Mehr ...