St. Vith

Weihnachtsmärkte in Eupen und St. Vith gut besucht

Trotz Schneefalls und Eisglätte, die in der Nacht und am Sonntagmorgen Ostbelgien in ein kurzes, knackiges Wintermärchen verwandelten, durften sich Organisatoren und Betreiber der Weihnachtsmärkte nicht beklagen. Mehr ...

Krätze auf dem Vormarsch: Infoveranstaltungen in Eupen und St. Vith

Die Krätze ist wieder auf dem Vormarsch - eine Hautkrankheit, die nicht nur sehr unangenehm, sondern auch ansteckend ist. Bei zwei Infoveranstaltungen in Eupen und St. Vith informiert Dr. Marc Franckh über die Erkrankung, die viele schon längst für ausgerottet hielten. Mehr ...

Kaya Yanar rastet aus

Am 27. Januar gastiert der deutsche Comedian Kaya Yanar mit seinem neuen Bühnenprogramm "Ausrasten für Anfänger" im St. Vither Triangel. Und da die Show schon jetzt restlos ausverkauft ist, wird es am 6. November eine Zusatzvorstellung geben. Mehr ...

Jetzt ist es amtlich: Neue Bürgermeister vereidigt

Die neuen Bürgermeister der neun deutschsprachigen Gemeinden sind am Dienstag im Kloster Heidberg in Eupen durch die Aufsichtsministerin der lokalen Behörden, Isabelle Weykmans, vereidigt worden. Mehr ...

St. Vither Stadtrat unter neuen Vorzeichen

In St. Vith ist am Montagabend, wie in den anderen Gemeinden, der neue Stadtrat eingesetzt worden. Nur fünf der 21 Mitglieder gehörten dem bisherigen Gemeinderat an. Mehr ...

St. Vith: Diskussionen beim letzten Stadtrat mit Christian Krings

In St. Vith hat am Mittwochabend Bürgermeister Christian Krings seine letzte Stadtratsitzung geleitet. Neben zahlreichen Besuchern waren auch der Bürgermeister und Vertreter der Partnerstadt Kerpen anwesend. Für Diskussionen sorgten zwei Punkte auf der Tagesordnung. Mehr ...