St. Vith

Meakusma sucht nach Blockflöten

Meakusma ignoriert Grenzen jeder Art, ob national oder musikalisch. Dafür sind sie bekannt und so ist es auch in diesem Fall: Kinder aus den Musikschulen St. Vith und Jette sollen Musik einstudieren, die im September beim Meakusma Weekend und später in Brüssel in einer Kirche aufgeführt wird. Dafür werden aber noch Blockflöten gesucht. Mehr ...

Tatyana Lebrun will die Schwimm-EM ganz locker angehen

Sheffield war letztes Wochenende der Schauplatz der Para-Swimming World Series 2021. Die Gelegenheit für Schwimmerin Tatyana Lebrun vom SSV St. Vith, sich nach langer Unterbrechung wieder in einem Wettkampf zu zeigen. Dabei hat sie ermutigende Ergebnisse erzielt und sich sogar für die EM qualifiziert. Mehr ...

Hohe Infektionslage in der Eifel: Ministerium startet PCR-Tests in drei Gemeinden

In den drei Eifelgemeinden Amel, Burg-Reuland und St. Vith hat die Zahl der Corona-Fälle besonders stark zugenommen. Aufgrund der hohen Inzidenz-Zahlen führt das Ministerium nächste Woche breit angelegte PCR-Tests durch. Davon erhofft sich die Hygieneinspektion ein besseres Bild der Ausbreitung des Virus, damit Infektionsketten schneller durchbrochen werden können. Mehr ...

Hygieneinspektion greift auch bei Corona-Fällen in Betrieben ein

Im Januar schloss die Hygieneinspektion der Deutschsprachigen Gemeinschaft das Königliche Athenäum in St. Vith nach einem Corona-Ausbruch. Doch nicht nur die Schulen unterliegen dieser Aufsicht, auch bei Corona-Clustern in Betrieben greift die Hygieneinspektion ein. Das hat nun das Beispiel eines Zerlegebetriebs aus St. Vith gezeigt. Mehr ...

Fairteiler in St. Vith: Lebensmittel weitergeben statt wegwerfen!

Wer kennt es nicht? Lebensmittel bleiben übrig und werden weggeworfen, obwohl sie noch verzehrt werden könnten. Das muss nicht sein. Die Initiative Foodsharing zeigt, wie es anders geht. Sie hat am Wochenende ihren elften Fairteiler-Schrank aufgestellt: in St. Vith hinter dem Sportzentrum. Mehr ...