St. Vith

AGR Triangel übernimmt Schieferstollen Recht

Es ist das meist besuchte Museum in Ostbelgien und gilt als beliebteste Besucherattraktion in der Gemeinde St. Vith. Die Rede ist vom Schieferstollen in Recht. Seit Anfang 2022 steht die Sehenswürdigkeit unter neuer Verwaltung: die Autonome Gemeinderegie des Triangels hat sie übernommen. Mehr ...

Vermisster aus Galhausen tot aufgefunden

Der seit knapp zwei Wochen vermisste Mann aus Galhausen ist tot. Der 61-jährige André Wilmes sei tot aufgefunden worden. Das teilte die Föderale Polizei am späten Mittwochabend auf ihrer Facebookseite mit. Mehr ...

Doppelspitze für DG-Kliniken

Die Krankenhäuser Eupen und St. Vith werden in Zukunft von einer Doppelspitze geführt: Der 31-jährige Gaëtan Dumoulin in St. Vith und Martin Root in Eupen. Mehr ...

Vivias bittet Militär um Hilfe wegen akuten Personalmangels

Die Eifeler Interkommunale Vivias hat das Militär um Hilfe für die Wohn- und Pflegezentren für Senioren in St. Vith und Bütgenbach gebeten. Der Verwaltungsratsvorsitzende Friedhelm Wirtz schickte ein Schreiben an Verteidigungsministerin Ludivine Dedonder. Mehr ...