St. Vith

Kurzfilm „The Repairer“ feiert Premiere

Am Freitag feiert die ostbelgische Filmproduktion "The Repairer" Premiere. Nach sieben Monaten Zwangspause in den Kinos ist es so weit. Der Kurzfilm wird im Kino Corso in St. Vith vorgestellt. Nächste Woche kommt er im Cinema Eupen auf die Leinwand. Gedreht wurde "The Repairer" in der Gegend von Crombach. Von dort stammt auch der Regisseur des Films, Joshua Cremer. Mehr ...

ZAWM-Fusion: Eine Struktur, zwei Standorte – Bastiaansen wird Interimsdirektor in St. Vith

Das ZAWM St. Vith und das ZAWM Eupen werden am 21. Juni offiziell zu einem Zentrum fusionieren. Beide Standorte werden aber erhalten bleiben, betonen die Vertreter der Verwaltungsräte. Geleitet werden soll das fusionierte Zentrum künftig nur noch von einem einzigen Direktor. Die Leitung für den Standort St. Vith übernimmt übergangsweise Ludwig Bastiaansen. Mehr ...

Premiere nach dem Lockdown: Der Neustart des Agora-Theaters

Theater mit Publikum - ab Mittwoch ist es wieder möglich. Und da kommt auch die neue Produktion des Agora-Theaters zur rechten Zeit. "Das Geheimnis der wilden Gans" heißt das neue Stück. Doch das ist nicht das einzig Neue. An der Spitze des Agora-Theaters hat ein Wechsel stattgefunden. Mehr ...

„Collection Day“ am 12. Juni in Eupen und St. Vith

In vielen Häusern und Wohnungen schlummern versteckte historische Schätze: Beispielsweise alte Briefe, Schulhefte, Fotos oder Karten, die seit vielen Jahren ein Schattendasein in Kellern oder Speichern führen. Doch diese nur scheinbar unwichtigen Dokumente sind manchmal wichtige historische Quellen. Aus diesem Grund findet auch in diesem Jahr wieder der "Collection Day" statt. Mehr ...