St. Vith

„Tag der DG“ steht in diesem Jahr im Zeichen von Europa

Der längst traditionelle "Tag der DG" steht in diesem Jahr unter dem Generalthema Europa. Dazu gibt es nicht nur am 15. November selbst Veranstaltungen, sondern auch an mehreren Tagen danach. Höhepunkt dürfte der Bürgerdialog mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker in St. Vith sein. Mehr ...

Roller Bulls bleiben auf Kurs

In der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga haben die St. Vither Roller Bulls auch die dritte Saisonbegegnung gewonnen. Im Heimspiel gegen Sabres Ulm siegten die Roller Bulls klar mit 78:43. Mehr ...

Schlaganfall-Risikotest im St. Nikolaus-Hospital in Eupen

Jedes Jahr erleiden in Belgien rund 19.000 Menschen einen Schlaganfall. Nicht nur ältere, auch immer mehr junge Menschen sind betroffen. Rund fünf Prozent sind jünger als 40 - Grund genug für den Patientenrat, sich um dieses Thema besonders zu bemühen. Mehr ...

Neuer Rathausplatz Thema im St. Vither Stadtrat

Der Platz vor dem Rathaus in St. Vith soll den Namen "Rathausplatz" tragen. Das hat der St. Vither Stadtrat beschlossen. Die Pläne zur Neugestaltung des Platzes wurden von den beiden Vertretern der Opposition kritisiert. Auch die "kleinen Wirtschaftssteuern" und die Grünanlage Schönberg waren Themen im Stadtrat. Mehr ...

Vorhang zu: Internationales Theaterfest in St. Vith beendet

Nach einem Dutzend Aufführungen, Konzerten, Workshops und Fortbildungen ist am Samstagabend das Internationale Theaterfest im St. Vither Triangel zu Ende gegangen. Zu Gast waren Theatergruppen aus Belgien, Deutschland, Frankreich und Österreich. Mehr ...

Grün-Weiß Amel kassiert erste Saisonniederlage

Zum Auftakt des 11. Spieltags der 2. Fußball-Provinzklasse C hat der RFC St. Vith das Eifelderby beim KFC Grün-Weiß Amel gewonnen. Den Treffer des Abends erzielte der St. Vither Stürmer Thomas Scheffer per Kopf in der 12. Minute. Mehr ...