St. Vith

Umbau von Hof Peters: DG gibt 650.000 Euro Zuschuss

Kurz vor dem Jahreswechsel hat Sozialminister Antonios Antoniadis ein Infrastrukturvorhaben des "Hof Peters" in Nieder-Emmels genehmigt. Im Hof Peters wird für Personen mit Beeinträchtigung unter fachmännischer Begleitung eine angepasste Arbeit geboten. Mehr ...

Thierry Neuville ist „Fahrer des Jahres“

Rallyefahrer Thierry Neuville ist von den belgischen Motorsportjournalisten zum Fahrer des Jahres 2016 gewählt worden. Er setzte sich gegen Formel-1-Aufsteiger Stoffel Vandoorne durch. Mehr ...

Weihnachtsmenü von Ricarda Grommes

Lecker, leicht und originell soll es sein - und allen soll es schmecken. Gar nicht so einfach! Damit es einfach wird, haben wir den frisch gebackenen Stern am Guide-Michelin-Himmel, Ricarda Grommes vom St. Vither Restaurant Quadras, gebeten, uns ein Weihnachtsmenü zu kochen. Mehr ...

Eifeler Hausärzte richten zentralen Bereitschaftsdienst ein

Wohin am Wochenende, wenn ich zum Arzt muss? Diese Frage wird in den fünf Eifelgemeinden demnächst leichter zu beantworten sein. Denn die Eifeler Hausärzte richten im St. Vither Krankenhaus einen zentralen Bereitschaftsdienst ein. Er wird in der Klinik St. Josef in St. Vith angesiedelt. Mehr ...

Unternehmer fordert Busanbindung für Industrie- und Gewerbezonen

Wenn einer eine Lehre anfängt, braucht er ein Moped, ein Fahrrad, was je nach Wetter und Entfernung auch keine Lösung ist. Oder Eltern, die ihn zur Lehrstelle bringen und wieder abholen kommen. In St. Vith wirft nun der Unternehmer Ralf Hellenbrandt die Frage auf, warum die Industrie- und Gewerbezonen eigentlich nicht mit dem Bus zu erreichen sind. Mehr ...

„Fototreff Eifel“ zeigt Schwarz-Weiß-Aufnahmen zur Eisenbahn

Der "Fototreff Eifel" stellt in St. Vith Schwarz-Weiß-Fotos zum Thema Eisenbahn aus. Zu sehen sind Fotos von Bahnhöfen in Raeren, Montzen oder Gouvy. Und die moderne Architektur von Lüttich-Guillemins. Der Ausstellungsort könnte passender nicht sein: das ZVS-Museum auf dem früheren Bahnhofsgelände. Mehr ...

Gesundheitsreform: Sind die beiden Krankenhäuser in der DG bedroht?

900 Millionen Euro will Gesundheitsministerin Maggie De Block im Gesundheitswesen einsparen, davon über 90 Millionen im Krankenhaussektor. Damit hat De Block viele Akteure im Gesundheitssektor verunsichert - zumal noch vieles unklar ist und die Ministerin eigentlich noch nicht die Katze aus dem Sack gelassen hat. Mehr ...

Knappe Niederlage für die Roller Bulls

Die Roller Bulls haben die zweite Niederlage in Folge hinnehmen müssen. Gegen die Mainhatten Skywheelers aus Frankfurt verloren die St. Vither Rollstuhlbasketballer mit 63:64. Mehr ...