Sendereihe „100 Jahre Ostbelgien“

Auftakt zur Reihe „100 Jahre Ostbelgien“

In einer achtteiligen Reihe setzen sich die beiden Historiker Christoph Brüll und Andreas Fickers im BRF mit "100 Jahre Ostbelgien" auseinander. Zum Auftakt ihrer Serie würdigen sie die Pionierleistung der früheren BHF-Journalisten Peter Thomas und Hubert Jenniges. Sie hatten zu Beginn der 1970er Jahre die Sendereihe "50 Jahre Geschichte der Ostkantone" erstellt. Fickers und Brüll nennen ihre erste Episode denn auch "Zweimal 50 Jahre Ostbelgien". Mehr ...

Zeitgeschichte im Radio: Sendereihe „100 Jahre Ostbelgien“ im BRF

Am Mittwoch startet in BRF-Aktuell eine Sendereihe zu "100 Jahre Ostbelgien". Autoren sind die beiden Historiker Christoph Brüll und Andreas Fickers. Sie nehmen das Jubiläum zum Anlass, um die Geschichte nach- und fortzuerzählen, die Peter Thomas und Hubert Jenniges Anfang der 1970er Jahre aufgegriffen hatten. Und sie nutzen dabei ebenfalls das Radio als Medium. Mehr ...