Oper

Cendrillon: Zauberhafte Märchenoper für die Festtage

Wenn die Festtage bevorstehen, ist es in vielen Opernhäusern liebgewonnene Tradition, mit leichter Kost oder einer Märchenoper das Publikum von jung bis alt auf Weihnachten und den Jahreswechsel einzustimmen. In Brüssel wird nun das Märchen von Aschenputtel gegeben. Mehr ...

Premierenkritik: Le Nozze di Figaro im Theater Aachen

Mozarts Nozze di Figaro erfreut sich derzeit in der Euregio großer Beliebtheit. Nur wenige Wochen nach der Wiederaufnahme einer älteren Produktion von Philippe Sireuil im Lütticher Palais Opera steht Mozarts herrliche Oper seit Sonntagabend in einer Inszenierung von Michael Helle auf dem Spielplan des Theaters Aachen. Mehr ...

Premierenkritik: Georges Enescus „Oedipe“ in Brüssel

Dem rumänischen Komponisten Georges Enescu verdanken wir einige der schönsten Werke für Violine. Dass Enescu auch eine Oper schrieb, ist nur den wenigsten bekannt. Die neue Produktion der viel zu selten gegebenen Oper "Oedipe" ist in allen Belangen ein großartiges Erlebnis. Die Brüsseler Oper la Monnaie wird der Auszeichnung "Opernhaus des Jahres" mehr als gerecht. Mehr ...

Premierenbesprechung: Mozarts „Le Nozze di Figaro“

Nach zahlreichen Verwechslungsgeschichten werden die Kammerzofe Susanna und ihr geliebter Figaro letztendlich doch ein Paar. In Lüttich wird nun die Wiederaufnahme der Inszenierung von Philippe Sireuil aus dem Jahre 1996 gezeigt. Und die Produktion wird zu einem Triumph der Darstellerin der Susanna: Anne-Catherine Gillet. Mehr ...

Premierenkritik: Il Trovatore von Giuseppe Verdi

Am Donnerstagabend startete die Königliche Oper der Wallonie im Palais Opera in die neue Spielzeit. Es wird die letzte Saison im großen Konzertzelt sein, denn in genau einem Jahr geht es zurück ins renovierte Stammhaus im Zentrum der Maasmetropole. Mehr ...

Premierenkritik Les Huguenots La Monnaie

Sie gilt heute vielen als unaufführbar: die Oper "Les Huguenots" von Giacomo Meyerbeer. Grund dafür ist zum einen die Länge des Werkes, das mit Pausen gut fünf Stunden dauert, zum anderen aber auch die enormen Anforderungen an die zahlreichen Solisten und den Chor. Dass diese Oper zu einem wahren Triumph werden kann, zeigt seit Samstagabend die Brüsseler Oper La Monnaie. Mehr ...