Arctic-Rallye in Finnland neu im WM-Kalender

Die Rallye-Weltmeisterschaft hat einen Ersatz für Schweden gefunden: Die Arctic-Rallye in Finnland ist in den Kalender 2021 aufgenommen worden.

Thierry Neuville und Nicolas Gilsoul bei der Rallye Schweden 2017

Es gibt einen Ersatz für die Rallye Schweden! (Archivbild: Jonathan Nackstrand/AFP)

Die „Arctic Rally Finland“ findet vom 26. – 28. Februar statt, an der Stelle der Rallye Schweden, die bereits vor einem Monat abgesagt wurde. Durch die Arctic-Rallye gibt es nun aber trotzdem eine echte Winter-Rallye im Programm. Dreh- und Angelpunkt ist Rovaniemi in Lappland, im Norden von Finnland.

Ende Juli soll die Rallye-WM dann ein zweites Mal in Finnland gastieren. Vom 29. Juli bis 1. August ist die traditionelle Rallye Finnland rund um Jyväskylä geplant, eine Schotter-Rallye.

Die Weltmeisterschaft startet nächste Woche mit der Rallye Monte-Carlo. Nach derzeitigem Stand soll der Saisonauftakt gefahren werden, allerdings mit stark verändertem Programm und ohne Zuschauer.

Rallye-WM kommt nach Belgien – Ypern im Kalender

mitt/km

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150