Motorsport

Erste Rennfahrstunde: Entdeckungstag beim VW Funcup

Wer Lust hat, sich mal als Rennfahrer auszuprobieren, hat verschiedene Möglichkeiten. Eine davon ist der VW Funcup - eine Rennserie, die sich eher an Hobbyrennfahrer richtet. Für alle, die wissen wollen, ob das etwas für sie ist, organisiert Volkswagen Belgien jedes Jahr einen Entdeckungstag. Mehr ...

Dani Sordo gewinnt Rallye Sardinien nach verrücktem Finale

Ott Tänak verliert durch einen technischen Defekt auf den letzten Kilometern die Führung. Dadurch feiert Dani Sordo seinen zweiten WM-Sieg vor Teemu Suninen und Andreas Mikkelsen. Thierry Neuville beendet die Rallye Sardinien auf Platz sechs. Tänak muss sich mit Platz fünf begnügen. Er liegt nun wieder an der Spitze der Weltmeisterschaft, allerdings nur knapp vor Sébastien Ogier und Neuville. Mehr ...

Rallye Sardinien: Ogier nach kurzem Auftakt an der Spitze

Erster Spitzenreiter des italienischen Laufs zur Rallye-Weltmeisterschaft ist Sébastien Ogier. Der Franzose gewann die kurze Showprüfung in Ittiri vor Esapekka Lappi und Ott Tänak. Mit knapp zwei Sekunden Rückstand belegt Thierry Neuville nach dem Appetithäppchen zum Auftakt Platz sechs. Mehr ...

Thierry Neuville: Es wird spannend bis zum Schluss

Ott Tänak, Thierry Neuville und Sébastien Ogier auf dem Treppchen der Rallye Portugal. Damit liegen wieder die drei stärksten Fahrer der Weltmeisterschaft, die auch um die WM-Krone kämpfen, vorn. Für den Aufreger des Tages sorgte aber Kris Meeke mit gleich zwei dicken Patzern. Mehr ...