2 Kommentare

Kommentar hinterlassen
  1. #45 hat's wie üblich nicht geschnallt, er fordert wir sollten die USA für ihren Schutz bezahlen, wir hätten unsere Rechnungen nicht bezahlt - Kein NATO Mitglied zahlt für die US Armee, sondern das Geld fliesst in den eigenen Verteidigungshaushalt. Es ist Quatsch zu behaupten, es bestünden unbezahlte Rechnungen! Stimmt, die Mehrheit der NATO Mitglieder erreicht nicht, bzw. noch nicht einen Prozentsatz von2% des BSP jeden Landes, sie sind aber auf dem Weg dorthin, bei uns soll's bis 2035 dauern eh unsereins seine NATO Verpflichtung erfüllen wird - wenn's denn dann noch ein Belgien gibt. Andere Länder sind schon viel früher da, und komischer Weise, Länder die ein geringeres Pro Kopf Einkommen haben als wir... Aber die haben ja auch keine regionale, föderale und gemeinschaftliche Regierung zu bezahlen... Wo kämen wir denn hin, wenn wir ausgerechnet DA den Rotstift ansetzen würden?

  2. Leider konnte nur Druck von außen die belgischen Pistenjäger zur Vernunft bringen. Es gibt eben wichtigeres als die Schaffung zusätzlicher Ministerposten.