DG und Limburg Spitzenreiter bei positiven Coronatests

Die Deutschsprachige Gemeinschaft und die benachbarte Provinz Limburg verzeichnen aktuell die meisten positiven Corona-Tests. Das geht aus den Zahlen des Gesundheitsinstituts Sciensano hervor.

Covid-Test (Archivbild: Luc Claessen/Belga)

Archivbild: Luc Claessen/Belga

Aus den Zahlen geht auch hervor, dass die Corona-Pandemie aktuell auch unter den Kindern wütet. Bei den Unter-Neun-Jährigen ist jeder vierte Test positiv.

In den Krankenhäusern befinden sich jetzt fast 3.500 Covid-Patienten, über 680 von ihnen liegen auf Intensivstationen. Der Druck auf die Intensivstationen ist in Limburg hoch. Dort sind 40 Prozent der Intensivbetten von Covid-Patienten belegt. In den Provinzen Westflandern und Luxemburg ist es ähnlich.

Jeden Tag sterben im Durchschnitt 37 Menschen an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus.

Alle aktuellen Zahlen beim Gesundheitsinstitut Sciensano einsehen …

Corona-Zahlen: Fast 3.500 Covid-Patienten in Krankenhäusern

vrt/vk