Von der Leyen und Michel unterzeichnen Brexit-Vertrag

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und EU-Ratspräsident Charles Michel haben am Freitagmorgen in Brüssel das Brexit-Abkommen unterzeichnet.

Ursula von der Leyen und Charles Michel (Bild: François Lenoir/AFP)

Ursula von der Leyen und Charles Michel (Bild: François Lenoir/AFP)

Das teilten beide über Twitter mit. Michel schrieb, die Dinge würden sich zwangsläufig ändern, die Freundschaft aber bleibe.

Am Donnerstag hatte die britische Königin Elizabeth II. das Ratifizierungsgesetz zum Brexit-Abkommen gebilligt. Jetzt fehlt noch die Unterschrift von Premierminister Boris Johnson.

Großbritannien will die EU am 31. Januar um Mitternacht verlassen. Bis zum 31. Dezember gilt dann eine Übergangsphase, innerhalb derer die Briten Teil des EU-Binnenmarktes und der Zollunion bleiben.

dpa/jp