Wahlen vom 26. Mai

ProDG will sechs Sitze und die Mehrheit halten

ProDG will bei den Wahlen Ende Mai das Ergebnis von sechs Sitzen im Parlament der Deutschsprachigen Gemeinschaft bestätigen. Das erklärten die Spitzen der Bewegung beim Neujahrsempfang in Worriken. Mehr ...

Quereinsteigerin: Christine Mauel will mit Ecolo durchstarten

Bei den Regionalwahlen im Mai tritt im Bezirk Verviers eine politische Quereinsteigerin als Spitzenkandidatin für Ecolo an. Dabei handelt es sich um Christine Mauel aus Hauset. Am Montag wurde sie im Eupener Regional-Büro von Ecolo der Öffentlichkeit vorgestellt. Mehr ...

Bürgerlisten bündeln Kräfte für die anstehenden Wahlen

Bei den Kommunalwahlen im Oktober haben eine Reihe neuer Bürgerinitiativen auf den Wahllisten gestanden. Sie waren meist lokal organisiert und konnten zum Teil gute Ergebnisse erzielen. Ein Erfolg, der bei einigen Lust auf mehr gemacht hat, so dass es seit Sonntag jetzt auch eine nationale Bewegung gibt, die mit der herkömmlichen Politik brechen will und sich den Bürgerwillen auf die Fahne schreibt. Mehr ...

Neues Wahlbündnis lokaler Bürgerlisten gegründet

In Hinblick auf die Regional-, Föderal- und Europawahlen im kommenden Mai haben sich am Sonntag in Namur verschiedene lokale Bürgerlisten zu einem gemeinsamen Wahlbündnis zusammengeschlossen. Unter dem Namen "Citoyen!" wollen sie landesweit mit Listen für alle drei Wahlen antreten, auch in der Deutschsprachigen Gemeinschaft. Mehr ...