Jürgen Conings

Die Presseschau von Montag, dem 8. November 2021

Die Zeitungen machen zunächst auf mit der heftig diskutierten Frage der Impfpflicht für das Pflegepersonal. Die COP26 und die Misstöne zwischen der föderalen Ebene und Flandern auf der Weltklimakonferenz stehen auch weiterhin im Fokus. Thematisiert wird ebenfalls die mangelnde Kommunikation zwischen den Sicherheitsbehörden hierzulande. Mehr ...

Amtsenthebung des Chefs des Militärgeheimdienstes: Dedonder rechtfertigt sich

Angesichts der Flutkatastrophe und der Polemik um die hungerstreikenden Menschen ohne Papiere wäre eine weitere innenpolitische Kontroverse beinahe untergegangen. Innerhalb der Armee gibt es heftige Kritik an der Amtsenthebung des bisherigen Chefs des Militärgeheimdienstes durch Verteidigungsministerin Ludivine Dedonder. Diese hat sich am Donnerstag im zuständigen Kammerausschuss gerechtfertigt. Doch könnten damit nicht alle Wogen geglättet sein. Mehr ...

Die Presseschau von Dienstag, dem 6. Juli 2021

Die Leitartikel befassen sich zunächst mit dem Bericht des Komitee R zur Affäre Jürgen Conings. Ebenfalls kommentiert wird die Corona-Impf-Empfehlung des Hohen Gesundheitsrats für Zwölf- bis 15-Jährige, die Impf-Unwilligkeit in Teilen des Gesundheits- und Pflegesektors und die DG im Kontext der nächsten Staatsreform. Mehr ...

Nach Affäre Conings – Militärischer Nachrichtendienst muss bis Ende 2021 strategischen Plan vorlegen

Der Untersuchungsbericht des Komitee R, des Kontrollorgans für die Geheimdienste, zur Affäre Jürgen Conings fällt vernichtend aus. Das Versagen in diesem Fall sei beispielhaft für die Mängel, auf die das Komitee seit zehn Jahren bei den belgischen Geheimdiensten allgemein hinweise, aber insbesondere beim militärischen Nachrichtendienst SGRS-ADIV. Bis Ende des Jahres muss der Dienst einen deutlichen strategischen Plan vorlegen. Mehr ...

Die Presseschau von Mittwoch, dem 23. Juni 2021

Viele Titelseiten und Leitartikel befassen sich mit dem kontroversen Verbot der UEFA, die Allianz-Arena anlässlich des Spiels Deutschland gegen Ungarn in den Regenbogen-Farben beleuchten zu lassen. Daneben werden auch das Rahmentarifabkommen für den Privatsektor und der Tod von Jürgen Conings kommentiert. Mehr ...