Irmep-Kmile

Beratung und Verpflegung für Betroffene und Helfer nach der Katastrophe in der Eupener Unterstadt

Auch wenn es nach außen hin ruhiger geworden ist in der Eupener Unterstadt - die Aufräumarbeiten nach der Hochwasserkatastrophe sind noch im Gange. Hinzu kommen jetzt viele praktische Fragen, die zu klären sind. Dabei hilft der Infostand der Stadt Eupen und ein Info-Bus der Versicherungsgesellschaft Ethias, wo Betroffene am Montag kostenlos Rat einholen konnten. Die Militärkaserne Irmep bietet seit Montag ein kostenloses Mittagessen für Betroffene und Helfer in ihrer Sporthalle an. Mehr ...

Nathalie Beerden: Das Konzept von LOS hat mich nicht mehr losgelassen

Seit gut zwei Wochen ist Nathalie Beerden Geschäftsführerin des neuen Leitverbands für ostbelgischen Sport. Ihre Aufgabe ist unter anderem, die Sportvereine der Deutschsprachigen Gemeinschaft zu unterstützen und neue Projekte im Sportbereich - vom Breitensport bis hin zum Spitzensport - ins Leben zu rufen. Mehr ...

Kommandantin Nathalie Beerden gibt nach fünf Jahren ihren Posten in Eupen ab

Fünf Jahre lang stand Oberstleutnant Nathalie Beerden an der Spitze der Sportkaserne in Eupen. Am Freitag hat sie ihren Posten offiziell abgegeben. Ihren Nachfolger Kurt Maertens hat sie in ihren letzten Tagen als Kommandantin quasi angelernt. Auf ihre Zeit in Eupen blickt sie zufrieden zurück. Mehr ...

Tag des Sports in der Irmep

Rote Köpfe in den Sporthallen der Irmep. 255 Schüler und Schülerinnen der 5. und 6. Klassen von sechs Schulen aus Eupen und Kettenis durften sich am Freitag beim Tag des Sportes auf dem Gelände der Irmep auspowern. Mehr ...

2019 wird „Jahr der Wiedergeburt“ für die belgische Armee

Wie steht es um die Irmep in Eupen und wie sieht es mit der Zukunft des Lagers Elsenborn aus? Wie ist die belgische Armee aufgestellt? Der Befehlshaber der belgischen Streitkräfte, General Marc Compernol, war am Donnerstag im Rahmen des Neujahrsempfangs der Irmep in Eupen zu Gast. Mehr ...

Benefizkonzert: Militärkapelle der Luftwaffe in Eupen

Das Königliche Militärinstitut für Leibeserziehung (Kmile-Irmep) in Eupen organisiert am 7. März ein Benefizkonzert mit der Königlichen Militärkapelle der belgischen Luftwaffe. Der Erlös des Konzertes geht an das Mosaik-Zentrum. Mehr ...