Eupen

Dritter Marc VDS-Fantag lockt die Massen nach Eupen

Der dritte Fantag des Marc VDS Racing Teams hat auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Motorsportfans angelockt. Moto2-Weltmeister Franco Morbidelli, Alex Marquez, Tom Lüthi und auch Juan Mir waren die Stars zum Anfassen. Aber auch Minibike und Kartrennen durften nicht fehlen. Mehr ...

AS Eupen glaubt an Ende der Talfahrt

Seit dem Trainerwechsel hat die AS Eupen noch kein Spiel gewonnen. Schlimmer noch, die Mannschaft hat seit 270 Minuten kein eigenes Tor mehr erzielt. Am Sonntag empfängt Eupen nun Tabellenführer Brügge. Keine leichte Aufgabe. Mehr ...

Marc VDS feiert Titel mit Fanday in Eupen

Moto2-Weltmeister Franco Morbidelli, Alex Marquez, Tito Rabat und Jack Miller: Bekannte Gesichter aus der Motorrad-Weltmeisterschaft sind das Wochenende über in Eupen. Am Sonntag lädt das Motorradteam Marc VDS zum großen Fan-Day im Karting Eupen ein. Mehr ...

Eupener Klötzerbahn ausgezeichnet

Was lange währt, wird endlich gut. Dieses Motto kann jetzt auch offiziell auf die Begegnungszone an der Eupener Klötzerbahn angewandt werden. Der neu gestaltete Platz zwischen Friedenskirche und Bergstraße hat den Wallonischen Architekturpreis 2017 in der Kategorie öffentliche Gestaltung bekommen. Dazu waren die verantwortlichen Architekten, Projektmanager und Bauunternehmer am Donnerstag in Eupen. Mehr ...

Zehn Jahre Seitenstraße – Lesen hinterm Tresen

Von Humoristischem bis zu Ernstem - die Veranstaltung "Seitenstraße - Lesen hinterm Tresen" hat am Samstagabend dem nass-kalten Wetter getrotzt und wieder ein breites Publikum in die Geschäfte der Eupener Innenstadt gezogen. Insgesamt standen 140 Lesungen in 30 Läden auf dem Programm. Mehr ...