Sport

Fernando Hierro übernimmt Spaniens WM-Team als Trainer

Bei der Weltmeisterschaft in Russland übernimmt Sportdirektor Fernando Hierro die spanische Fußball-Nationalmannschaft. Das gab der Verband via Twitter bekannt, nachdem er sich kurz zuvor von Julen Lopetegui getrennt hatte. Mehr ...

Rote Teufel in Moskau eingetroffen

Am Donnerstag beginnt die Fußballweltmeisterschaft in Russland. Fußballfans weltweit fiebern dem Ereignis natürlich entgegen - ganz besonders in Belgien, da die Roten Teufel ja von vielen Experten zum engeren Favoritenkreis gezählt werden. Am Mittwochnachmittag ist die Nationalmannschaft in Moskau gelandet. Die Mission WM kann also beginnen. Mehr ...

Letzter WM-Test: Teuflische Spiellaune gegen Costa Rica

Die Roten Teufel haben sich eine Woche vor ihrem WM-Auftakt in hervorragender Spiellaune gezeigt. In Brüssel haben sie am Montagabend WM-Teilnehmer Costa Rica mit 4:1 bezwungen. Dries Mertens und Romelu Lukaku konnten einen Rückstand noch vor der Pause drehen. Ein weiterer Lukaku-Treffer und ein Tor von Michy Batshuayi sorgten für den deutlichen Endstand. Mehr ...