Sport

Erstes Treppchen für Ugo de Wilde in Francorchamps

"Das war der beste Tag seit meinem Sieg in Monza letztes Jahr": Der 17-jährige Ugo de Wilde aus Brüssel ist beim ersten Lauf des Formel Renault Eurocups im Rahmen des 24-Stunden-Rennens von Spa auf Platz drei gefahren. Zum ersten Mal steht er bei seinem Heimrennen auf dem Treppchen. Mehr ...

24h von Spa: Audi-Fahrer Vanthoor, Vervisch und Weerts startklar

Nach der starken Vorstellung zum Auftakt des Wochenendes hofft Audi auf die Bestätigung in der "Super Pole", bei der die schnellsten 20 Teams um Startplatz eins kämpfen. Dass das Rennen dieses Jahr im Herbst stattfindet, ändert für die Fahrer nicht viel. Mehr ...