Sport

Gent müht sich zum Heimsieg gegen AS Eupen

Zum Abschluss des 18. Spieltags hat die AS Eupen die elfte Niederlage der Saison kassiert. Gent setzte sich mit 2:0 gegen die Weserstädter durch. Die AS agierte über eine Stunde in Unterzahl nach der Gelb-Roten Karte für Sulayman Marreh in der 29. Minute. Mehr ...

Lontzen gewinnt zuhause gegen Elsenborn

Das Spiel der dritten Provinzklasse D zwischen dem KSC Lontzen und dem USFC Elsenborn konnte der Gastgeber für sich entscheiden. Unter strömendem Regen bezwang der KSC den USFC souverän mit 4:1. Mehr ...

Schmerzhafte Niederlage für Kelmis in einem Spiel auf Augenhöhe

Die Union Kelmis hat im letzten Heimspiel des Kalenderjahres eine weitere bittere Niederlage einstecken müssen. Gegen Richelle boten die Kelmiser ein Spiel auf Augenhöhe. Am Ende konnte sich die Union für die harte Arbeit über 90 Minuten jedoch erneut nicht belohnen. Mehr ...

Regionalsport: Rollstuhlbasketball, Handball und Wasserball

Die Roller Bulls und auch die Handballer vom HC Eynatten-Raeren haben am Wochenende Niederlagen einstecken müssen. Besser lief es für die Damen des HC Eynatten-Raeren, die Herren der KTSV Eupen und die Eupener Wasserballer. Mehr ...

Die Einheit macht die AS Eupen stark

Nach zwei Pflichtspielsiegen in Folge geht es für die AS am Sonntagabend nach Gent. Die Schwarz-Weißen sind in Gent der klare Außenseiter. Diese Rolle hat der AS aber schon des öfteren gelegen in dieser Saison. Mehr ...