Ab Montag kehren wieder mehr Schüler in die Klassen zurück

Ab Montag werden wieder mehr Kinder als bislang zum Unterricht zugelassen. Wie geplant kann das erste Primarschuljahr ab Montag wieder starten.

Schule (Bild: Dirk Waem/Belga)

Schule (Bild: Dirk Waem/Belga)

In der Sekundarschule kehren die Schülerinnen und Schüler des zweiten Jahres wieder in die Klassenräume zurück. Der Unterricht wird nicht wie in normalen Zeiten täglich stattfinden, sondern nur punktuell.

Diesen Montag waren die Abschlussjahrgänge nach rund zwei Monaten Corona-Pause als erste wieder in die Schulen zurückgekehrt.

Dieser Neustart sei sehr gut verlaufen, so das Fazit aus dem Kabinett von Unterrichtsminister Harald Mollers. Einem zweiten Schritt stehe somit nichts im Wege.

mitt/dop

Kommentar hinterlassen
2 Kommentare
  1. Jenny Nitzschner

    Hey ich bin Schülerin in Sachsen Anhalt der 8. Klasse und finde es zwar gut die Schulen wieder teilweise zu öffnen aber man sollte das ganze nicht überstürzen da man dieses Virus sehr ernst nehmen sollte auch wenn zurzeit alles wieder gut läuft und Deutschland alles im griff hat das heißt ja nicht meiner meinung nach dass es nicht wieder zum Ausbruch des Virus kommen könnte.

    Außerdem gibt es ein Haufen Schüler die Angst haben vor diesem Virus bzw. sich anzustecken!

  2. Michela Pina

    Hey, ich heiße Michela Pina
    und ich bin 12 Jahre alt und bin in der sechsten Klasse und ich finde es gut,
    dass die Schulen wieder Schrittweise geöffnet werden können.👍
    Mit Hygiene Maßnahmen und sehr viel Abstand schaffen wir das schon.
    Bleibt alle gesund.🍀

Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150