75 Jahre BRF: Live-Sendung am 22. März ohne Publikum

Zum Start in das Jubiläumsjahr bringen BRF1 und BRF2 am Sonntag, dem 22. März, eine Live-Sendung mit Hits der Hörer. Allerdings wird sie wegen der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus ohne Publikum stattfinden.

Die BRF-Moderatoren Andreas Ryll und Karin Meyer (Bild: Melanie Ganser/BRF)

Die BRF-Moderatoren Andreas Ryll und Karin Meyer (Bild: Melanie Ganser/BRF)

Die Hörerinnen und Hörer können ihren Lieblingshit aus 75 Jahren Musikgeschichte mit ihrer persönlichen Story einreichen: per Mail an meineplatte@brf.be oder als WhatsApp an 0479/10 23 00.

Karin Meyer und Andreas Ryll spielen diese Hits am Sonntag, dem 22. März, von 13 bis 16 Uhr in einer gemeinsamen Sendung auf BRF1 und BRF2.

rd/km

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150