National

Armin Laschet in Brüssel

Es ist ein Nachbarschaftsbesuch und doch keine reine Formalität. NRW-Ministerpräsident Armin Laschet war am Dienstag zu Gast in Brüssel. Der CDU-Politiker absolvierte quasi das "volle Programm", von der flämischen über die Föderalregierung bis zum Königspalast. Und dabei hatte er vor allem eine Botschaft: "Es sei wünschenswert, dass die Atomreaktoren in Tihange und Doel abgeschaltet würden". Mehr ...

N-VA lädt Puigdemont ins Parlament ein

In der Kammer hat am Dienstagvormittag ein Vorstoß der N-VA für Aufregung gesorgt. Die Partei hat den abgesetzten katalanischen Regierungschef Carles Puigdemont zu einem Kolloquium ins Parlament eingeladen. Mehr ...

Studie: Drei Viertel der Kinder im Auto nicht richtig angeschnallt

Drei Viertel der Kinder sind im Auto nicht richtig angeschnallt. Das geht aus einer neuen Untersuchung von Vias hervor, dem Institut für Straßenverkehrssicherheit. Demnach scheitert es nicht mal daran, dass die Eltern nicht über einen Kindersitz verfügen. Das Problem ist in der Regel, dass besagter Kindersitz falsch benutzt wird. Mehr ...