Sihame El Kaouakibi verlässt Open VLD

Die flämische Open-VLD-Politikerin Sihame El Kaouakibi tritt aus ihrer Partei aus.

Sihame El Kaouakibi im flämischen Parlament (Archivbild: Nicolas Maeterlinck/Belga)

Sihame El Kaouakibi im flämischen Parlament (Archivbild: Nicolas Maeterlinck/Belga)

Sie will aber als Parteilose Mitglied des flämischen Parlamentes bleiben. Das haben die flämischen Liberalen von der Open VLD mitgeteilt.

Die Politikerin kommt damit einem Ausschluss aus der Partei zuvor.

El Kaouakibi wird Subsidienbetrug vorgeworfen. Sie soll rund eine halbe Million Euro an Zuschüssen für ihren Antwerpener Verein „Let’s Go Urban“ für private Unternehmen abgezweigt haben.

Die Stadt Antwerpen und die flämische Finanzinspektion prüfen die Vorwürfe.

belga/est

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150