Flandern

CD&V-Puzzle: Wer wird Nachfolger von Wouter Beke?

Die flämischen Christdemokraten stecken in einer tiefen Krise. Nach katastrophalen Umfrageergebnissen hatte der Parteivorsitzende Coens schon das Handtuch geworfen, dann ist auch noch das CD&V-Schwergewicht Beke als flämischer Minister zurückgetreten. Nach dem Abgang dieser beiden bekannten Gesichter stellt sich die Frage: Wie geht es jetzt weiter? Mehr ...

Die Presseschau von Samstag, dem 14. Mai 2022

Vor allem im Norden des Landes prägt die Misere der flämischen Christdemokraten weiter die Titelseiten und Kommentare. Die Leitartikel befassen sich heute aber auch mit der Zukunft des SNCB, der Föderalen Gerichtspolizei, den Langzeitkranken und der Forderung der Gewerkschaften nach mehr Kaufkraft. Mehr ...

Die Presseschau von Freitag, dem 13. Mai 2022

Die Titelseiten greifen viele verschiedene Themen auf, darunter die Qualifikation Belgiens für das ESC-Finale, der Crash auf dem Kryptomarkt und die Absicht Finnlands, der Nato beizutreten. Die wichtigste Entwicklung, gerade in den Leitartikeln, ist aber der Rücktritt von Wouter Beke. Mehr ...

Gewerkschaftsaktion für mehr Kaufkraft

Die Gewerkschaften des Landes wollen am Freitag in Flandern und der Wallonie mit lokalen Aktionen ihren Forderungen nach mehr Kaufkraft Ausdruck verleihen. Mehr ...