Kammersitzung im Europäischen Parlament

Die Kammersitzung am 1. Oktober wird im Europäischen Parlament stattfinden. Das steht jetzt fest.

Im EU-Parlament in Brüssel (Bild: John Thys/AFP)

Im EU-Parlament in Brüssel (Bild: John Thys/AFP)

Dadurch haben alle Abgeordneten die Möglichkeit teilzunehmen und gleichzeitig die geltenden Abstandsregeln einzuhalten. Im föderalen Parlament, wo die Abgeordneten sonst tagen, wäre das nicht möglich.

Falls die Verhandlungen zur Bildung einer Vivaldi-Koalition erfolgreich verlaufen, steht am 1. Oktober die Regierungserklärung des neuen Premierministers an. Bisher ist noch nicht klar, wer das sein wird, der PS-Vorsitzende Paul Magnette oder Alexander De Croo von der Open VLD.

belga/vrt/est