Festtag der Wallonie: Prévot wünscht Regierungen viel Erfolg

Die Wallonische Region begeht am Sonntag offiziell ihren Feiertag. Erste Veranstaltungen dazu gibt es aber schon am Samstag.

Namurs Bürgermeister Maxime Prévot bei der Eröffnung der Fêtes de Wallonie

Bild: Maxime Asselbergs/Belga

In der wallonischen Hauptstadt Namur sagte Bürgermeister Maxime Prévot, es sei eine gute Nachricht, dass die Region und Französische Gemeinschaft einer neuen Regierung gefunden habe. Im Interesse aller Frankophonen gelte es, der neuen Regierung Erfolg zu wünschen.

Maxime Prévot ist nicht nur Bürgermeister von Namur, sondern auch Chef der CDH. Die Partei hatte unmittelbar nach den Wahlen vom Mai gesagt, dass sie keine Regierungsverantwortung übernehmen wolle.

Im späten Nachmittag wollen der neue Parlamentspräsident Marcourt und Ministerpräsident Di Rupo in Namur ihre Ansprachen zum Festtag der Wallonie halten.

rtbf/okr

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150