Les Engagés

Bouchez debattiert mit Van Grieken – ein Skandal?

Georges-Louis Bouchez, Vorsitzender von der MR, hat am Donnerstagabend im flämischen Fernsehen mit Tom Van Grieken, dem Vorsitzenden des Vlaams Belang, debattiert. In Augen seiner Kritiker hat Bouchez damit den sogenannten "Cordon sanitaire" gebrochen, der frankophonen Politikern Medienauftritte mit Mitgliedern des Vlaams Belang verbietet. Mehr ...

Nach Umbenennung von CDH zu „Les Engagés“: Die CSP bleibt CSP!

Die frankophonen Zentrumshumanisten CDH haben sich einem weiteren Erneuerungsprozess unterzogen. Sie nennen sich ab jetzt: "Les Engagés". Dabei fällt auf, dass nun endgültig auf das ursprünglich christliche "C" der früheren PSC verzichtet wird. Zuletzt stand es im Parteisiegel schon für "Centre". Wie gehen die ostbelgischen Christlich-Sozialen CSP damit um? Mehr ...

CDH ändert nicht nur ihren Namen

Es gibt eine neue Partei in der belgischen Politik. Sie nennt sich "Les Engagés" - zu deutsch: die Engagierten - und ist die direkte Nachfolgepartei der CDH. Die führenden Köpfe der Partei haben sich zwar bislang noch nicht geändert. Aber das Konzept von "Les Engagés" unterscheidet sich dann doch deutlich von dem der ehemaligen CDH. Zumindest auf dem Papier und in den Worten des Vorsitzenden Maxime Prévot. Mehr ...

Die Presseschau von Samstag, dem 12. März 2022

In ihren Leitartikeln untersuchen die Zeitungen heute verschiedene Aspekte des Kriegs in der Ukraine. Es geht zunächst um die Solidaritätswelle mit den ukrainischen Flüchtlingen aber auch um Propagandamaschinerie. Die zum Teil enttäuschenden Ergebnisse des EU-Gipfels in Versailles sowie die Umwandlung der CDH sind weitere Themen. Mehr ...

Kritik an Energiemaßnahmen der Föderalregierung: Zu spät und zu wenig

Während die Regierungsparteien die Maßnahmen zur Senkung der Energierechnungen der Bürger als ausgeglichen und gut preisen, teilen doch nicht alle diese Meinung. Sowohl von politischer Seite als auch aus der Wirtschaft und von diversen Organisationen ist teilweise scharfe Kritik zu hören. Mehr ...