Presseschau

Die Presseschau von Dienstag, dem 13. Februar 2018

Vor allem die flämischen Zeitungen machen mit zwei Unglücksfällen auf: einem Flugzeugabsturz in der Provinz Limburg und einem Drama beim Karneval von Aalst. Daneben beschäftigt sich die Presse mit der Wasserqualität, dem Phänomen "Mittelspur-Fahrer" und einer Polizeirazzia. Und auch die N-VA ist mal wieder Thema. Mehr ...

Die Presseschau von Montag, dem 12. Februar 2018

Der Karneval ist am Rosenmontag natürlich Thema auf den Titelseiten. Aber daneben ist es vor allem Innenminister Jan Jambon, der mit seiner Attacke gegen den Anwalt von Salah Abdeslam für Schlagzeilen sorgt. Marc Coucke hat derweil Ärger wegen seiner Ex-Firma und auch mit dem 5G-Netz läuft es alles andere als rund. Mehr ...

Die Presseschau von Samstag, dem 10. Februar 2018

Die meisten Zeitungen kommentieren die Ergebnisse des Berichts, den die Regierung im Zuge der Affäre um angeblich misshandelte sudanesische Flüchtlinge in Auftrag gegeben hatte. Themen sind außerdem die turbulente Woche an den Börsen und die Personalie Martin Schulz. Mehr ...

Die Presseschau von Freitag, dem 9. Februar 2018

Der Prozess gegen Salah Abdeslam sorgt erneut für Schlagzeilen und Kommentare. Andere Themen sind Strafen für Alkohol am Steuer, die angedachte Einführung von Arabisch als Unterrichtsfach und die Eröffnung der Olympischen Winterspiele in Südkorea. Mehr ...

Die Presseschau von Donnerstag, dem 8. Februar 2018

Viele Kommentare widmen sich der Einigung auf einen Koalitionsvertrag für die Regierung Merkel IV. Weitere Themen sind der Besuch des Eurowings-Chefs bei Brussels Airlines, der Prozess von Salah Abdeslam und Stellenstreichungen bei der Brüsseler Stadtverwaltung. Mehr ...

Die Presseschau von Mittwoch, dem 7. Februar 2018

Die Schlagzeilen und Kommentare widmen sich in erster Linie den 3.200.000.000.000 Euro, die sich Dienstag "in Luft aufgelöst" haben. Weitere Themen sind der Prozess gegen Salah Abdeslam, mehr Freiheit für Zugreisende und die wachsenden Spannungen zwischen Belgien und dem Kongo. Mehr ...

Die Presseschau von Dienstag, dem 6. Februar 2018

Zwei Themen sorgen heute für Schlagzeilen und Kommentare. Erstens der Prozess gegen Salah Abdeslam - auch wenn der Angeklagte sich hauptsächlich durch Schweigen äußert. Zweitens die neuesten Ereignisse bei Brussels Airlines. Mehr ...

Die Presseschau von Montag, dem 5. Februar 2018

Die unsichere Zukunft von Brussels Airlines sorgt in fast allen Zeitungen für Schlagzeilen und Kommentare. Außerdem startet heute in Brüssel der Prozess gegen Salah Abdeslam. Weitere Themen sind ein kleiner Fortschritt in der Asyl-Politik und der Zustand von MR, PS und CDH. Mehr ...

Die Presseschau von Samstag, dem 3. Februar 2018

Der neue Skandal bei der Lütticher Interkommunalen Publifin nimmt viel Platz in der Presse ein. Auch die Pläne von Lufthansa mit Brussels Airlines und das Tauziehen um den Nachfolger für die belgischen F-16 sind Thema, ebenso wie die schlechte Integration von Migranten beziehungsweise die generelle Situation hierzulande. Mehr ...

Die Presseschau von Freitag, dem 2. Februar 2018

Die Zeitungen beschäftigen sich mit einer Vielzahl verschiedener Themen: dem Haushaltsdefizit, der zunehmenden Prekarität von Arbeitsplätzen, dem Gesetz über die Hausdurchsuchungen, Publifin, der neuen Steuer auf Wertpapierdepots und mit einer Anregung der EU-Kommission, Gästen künftig kostenloses Wasser anzubieten. Mehr ...