Kultur

Nachruf: Jacques Berndorf setzte die Eifel auf die Krimi-Landkarte

Im Alter von 85 Jahren ist der Krimiautor Jacques Berndorf verstorben, der mit bürgerlichem Namen Michael Preute hieß. Mit Büchern wie "Eifel-Blues" oder "Requiem für einen Henker" setzte er die Eifel, seine Wahlheimat, auf die Krimi-Landkarte. In der Folge wurde das Subgenre "Regionalkrimi" zu einer reinen Erfolgsgeschichte. Mehr ...

Rock Werchter: Kleiner Zahlenspiegel

Die 46. Ausgabe des Rock-Werchter-Festivals ist restlos ausverkauft. An den vier Festivaltagen kommen jeweils 88.000 Besucher auf die Werchter-Wiese. Mehr ...