Kultur

Umbau: Anne-Frank-Haus nach zwei Jahren wieder geöffnet

Wer einmal in Amsterdam war, hat bestimmt das Anne-Frank-Haus besucht, oder ist dran vorbeigegangen. Wenn man dort rein möchte, steht man gerne einige Zeit in der Schlange. Am Donnerstag ist es nach zwei Jahren Umbauphasen wieder eröffnet worden. Mehr ...

Tosca: Wieder einmal ein Fest der Stimmen in der Lütticher Oper

„Tosca“ zählt zu den meistgespielten Opern überhaupt. Da ist es nicht verwunderlich, dass die Königliche Oper der Wallonie das Meisterwerk von Giacomo Puccini nach 2014 jetzt wieder auf den Spielplan setzt. In Lüttich kann man sich wieder einmal darauf verlassen, dass auf allerhöchstem Niveau gesungen wird, wobei diesmal das Orchester einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg der Aufführung beiträgt. Mehr ...

„Farbe bekennen“: Düsseldorfer Kunstpalast würdigt den Maler Walter Ophey

Der Düsseldorfer Kunstpalast würdigt den Maler Walter Ophey. Es ist ein neuerlicher Anlauf, Ophey zu einem gebührenden Platz in der Kunstgeschichte zu verhelfen. In der Geburtsstadt Eupen erinnert nicht viel an diesen Wegbereiter der Moderne im Rheinland. Für die Stadt Düsseldorf, die über den größten Bestand an Gemälden und Papierarbeiten des Künstlers verfügt, ist es die erste große Ophey-Retrospektive seit fast 30 Jahren. Mehr ...