Kultur

Vor 25 Jahren starb Frank Zappa

Hitparaden-Trends und musikalische Modeströmungen waren ihm gleichgültig. Frank Zappa kannte bei seiner Arbeit nur eine Richtlinie: den eigenen Geschmack. Und der war vielseitig und bunt. Der amerikanische Sänger, Komponist und Gitarrist experimentierte mit vielen Klangelementen, mischte sich aus Rock, Blues oder Jazz seinen unbeschreiblichen Stil zusammen. Seine heimliche Liebe galt jedoch zeitlebens der Neuen Musik. Mehr ...

Buchkritik: Geschichte Belgiens – Die gespaltene Nation

Der belgische Staat wurde 1830 gegründet, und für viele ist das auch der Startschuss für die belgische Geschichte. Der Historiker und Journalist Christoph Driessen sieht das anders. Der Deutsch-Niederländer hat jetzt eine "Geschichte Belgiens" veröffentlicht, nach Angaben des Verlags die "erste Gesamtdarstellung" der belgischen Geschichte in deutscher Sprache. Mehr ...

Reggae ist immaterielles Kulturerbe

Die Musikstilrichtung Reggae aus Jamaika gehört ab sofort zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit. Das entschied die Unesco bei ihrem Treffen auf Mauritius. Mehr ...

US-Komponist Randy Newman wird 75

Ob "Short People" oder "It's Money That I Love" - bei den Texten von Randy Newman sollte man genau hinhören, denn meistens ist alles ganz anders, als es zunächst klingt. Weltberühmt wurde der Liedermacher, der jetzt 75 Jahre alt wird, aber mit völlig anderer Musik. Mehr ...