Pukkelpop findet statt

Das Pukkelpop-Festival in Hasselt soll wie gewohnt stattfinden. Das erklärte Organisator Chokri Mahassine am Dienstag im flämischen Radiosender Studio Brussel.

Pukkelpop 2019 (Bild: Jasper Jacobs/Belga)

Pukkelpop 2019 (Bild: Jasper Jacobs/Belga)

Das bedeutet 66.000 Besucher pro Tag, ohne Maske und Abstandsregel. Bedingung ist ein Corona-Impfnachweis oder ein aktueller negativer PCR-Test.

Das Pukkelpop-Festival findet statt vom 19. bis 22. August. Der Konzertierungsausschuss hatte am Dienstag beschlossen, Massenveranstaltungen ab dem 13. August wieder zu erlauben.

belga/vk

2 Kommentare
  1. Daniel Maserato

    Da werden sich noch viele glücklicherweise impfen lassen , kenn genug die jetzt noch den Sturen markieren aber sobald die raus bekommen das man die PCR Tests selber zahlen muss , nach ärztlichem Besuch (was auch wieder Geld kostet) es die Dinger also nur auf Rezept gibt oder über das Kontakttracing
    gratis möglich ist. Krankenkasse zahlt bestimmt was zurück aber das wird sich dann auch nicht mehr rechnen. Hat der belgische Staat schlau gemacht, alle sind draussen auf den Terassen , freuen sich auf den Sommer und vergessen dabei das wesentliche 🙂 Ihr werdet schon geimpft , ob Ihr wollt oder nicht spielt dabei keine Rolle, die Hardcore Verweigerer können ja dann gerne im Lockdown bleiben

  2. Yves Tychon

    …und da gehören sie auch hin!