Pinkpop kommt Festivalgängern entgegen

Pinkpop belohnt Festivalgänger, die ihre Karten nicht zurückgegeben haben. Das Ticket gilt für die Ausgabe 2021, außerdem bekommen die Käufer Vorrang beim Kartenverkauf für die folgenden drei Jahre.

Pinkpop

Bild: Marcel Van Hoorn/EPA

Aufgrund des Coronavirus wurde der Festivalsommer abgesagt. Wie andere Festivals fordern die Pinkpop-Veranstalter die Menschen auf, ihre Tickets zu behalten und keine Rückerstattung zu verlangen. So ist es für die Veranstalter einfacher, diese schwere Zeit zu überbrücken.

Pinkpop-Chef Jan Smeets erklärte dem Sender L1, dass bisher noch niemand sein Geld zurück verlangt hat.

l1/lo

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150