Kunst

Afrikamuseum in Brüssel neu eröffnet

Fünf Jahre war das Afrikamuseum in Tervuren vor den Toren von Brüssel geschlossen, weil es renoviert wurde. Jetzt wird es bald wieder im neuen Glanz seine Schätze den Besuchern zeigen. Und es thematisiert erstmals auch die düsteren Kapitel der belgischen Kolonialzeit im Kongo. Am Wochenende wird es eröffnet. Mehr ...