Erdogan empfängt Putin und Ruhani zum Syrien-Gipfel

Der türkische Präsident Erdogan empfängt Montag seinen russischen Amtskollegen Putin und den iranischen Präsidenten Ruhani zu Gesprächen über das Bürgerkriegsland Syrien.

Im Mittelpunkt des Treffens in Ankara steht unter anderem die Situation in der Rebellenhochburg Idlib.

Außerdem soll es um eine freiwillige Rückkehr von Flüchtlingen nach Syrien gehen. In der Region Idlib leben rund drei Millionen Menschen. Syriens Regierung droht mit weiteren Angriffen auf das Gebiet.

dpa/jp

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150