Russland

Sonderermittler untersucht Trumps Russland-Verstrickung

Für Donald Trump wird es ungemütlicher: Das Justizministerium setzt einen Sonderermittler ein, um die Kontakte seines Wahlkampfteams nach Russland untersuchen zu lassen. Das Weiße Haus hatte sich genau dagegen lange gewehrt. Doch Trump ist zuversichtlich. Mehr ...

Schutzzonen für Syrien sollen am Samstag in Kraft treten

In den künftigen Schutzzonen im Bürgerkriegsland Syrien soll nach russischen Angaben ab Samstag (6. Mai) nicht mehr geschossen werden. Das kündigte Alexander Lawrentjew, der Moskauer Delegationsleiter bei den Syrien-Gesprächen in Astana in Kasachstan, am Donnerstag an. Mehr ...