Brexit

EU vor Brexit-Verhandlungen einig

Oft gehen bei der EU die Positionen weit auseinander. Doch mit Blick auf die kommenden schwierigen Brexit-Verhandlungen mit London schaffen die 27 einen ungewohnten Schulterschluss. Die britische Premierministerin Theresa May geht derweil auf Konfrontation und beharrt weiterhin auf gleichzeitige Verhandlungen über Brexit und Handelsabkommen. Mehr ...

EU macht ernst mit harter Brexit-Position

Am Samstag werden die EU-Staats- und Regierungschefs zu einem Sondergipfel nach Brüssel kommen. Ein einziges Thema steht dabei auf der Tagesordnung, nämlich der Brexit. Die verbleibenden 27-EU-Mitgliedstaaten wollen untereinander die Strategie abstimmen, mit der sie in die Verhandlungen mit Großbritannien gehen wollen. Mehr ...

EU: Weitgehende Einigkeit über Brexit-Leitlinien

Die EU-Länder sind sich weitgehend einig über ihre Position für die Brexit-Verhandlungen. Breiten Rückhalt gebe es auch für den Plan, in zwei Phasen zu verhandeln, erklärte ein Vertreter des EU-Rats. Mehr ...

Brexit: Tusk spricht in London mit May

Eine Woche nach dem Brexit-Antrag berät EU-Ratspräsident Donald Tusk am Donnerstagnachmittag in London mit Premierministerin Theresa May. Das teilte Tusks Sprecher auf Twitter mit. Mehr ...