Winokurow steuert auf Gesamtsieg bei Vuelta zu

Bei der Spanien Radrundfahrt hat der Kasache Alexander Winokurow heute das 27,5 km lange Einzelzeitfahren gewonnen.

Vor den Toren von Madrid legte Winokurow die Strecke in knapp über 33 Minuten zurück und erhöhte so seinen Vorsprung im Gesamtklassement auf eine Minute 14 vor dem Zweitplazierten Alejandro Valverde. Winokurow steuert damit direkt auf den Gesamtsieg bei der morgen endenden Vuelta zu.