St. Vith: „Verlorene Jugend“ ausverkauft

Die Veranstaltung "Verlorene Jugend" am Freitagabend im Kino Corso St. Vith ist ausverkauft.

Die 250 Tickets für den Film zum Thema Schmuggel in der Eifel der Nachkriegsjahre sind restlos vergriffen. Die Veranstalter ArsVitha und das Museum ZVS überlegen derzeit noch, eine zweite Vorstellung zu einem späteren Zeitpunkt anzubieten.

mitt/vk

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150