Vervierser Theater mit Bildtechnik?

Rund 50 Personen sind am Wochenende in Verviers der Einladung gefolgt, sich über Vorschläge auszutauschen, um das historische Theater zu beleben.

Grand-Théâtre de Verviers

Grand-Théâtre de Verviers

Den Hintergrund bildet der Plan, das Theater zu renovieren.

Auffallend war der Vorschlag des Direktors von Télévesdre, Ortmans, und des Kulturschöffen Istasse, das Theater mit der Glasfasertechnik auszustatten, in Verbindung mit einem Aufnahmestudio.

meuse/fs - Bild: Maison du Tourisme

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150