Atomreaktor Doel 4 außerplanmäßig heruntergefahren

Der Atommeiler Doel 4 ist heruntergefahren worden. Die Ursache ist noch nicht bekannt, sie liege aber nicht im nuklearen Bereich, sagt der Betreiber.

Atomkraftwerk Doel bei Antwerpen

Der Reaktor 4 des Atomkraftwerkes von Doel bei Antwerpen ist heruntergefahren worden. Das Aussetzen sei nicht geplant gewesen, bestätigte der Betreiber GDF Suez.

Warum der Meiler ausgefallen ist, wird zur Zeit untersucht. Das Problem liege aber nicht im nuklearen Bereich, sagte Electrabel. Mehr Informationen liegen nicht vor.

Erst im vergangenen Jahr war Doel 4 außerplanmäßig ausgefallen. Grund war damals eine Panne in einer Hochspannungsanlage. Das Sicherheitssystem habe daraufhin den Reaktor automatisch heruntergefahren, hieß es vom Betreiber.

belga/sd - Bild: Dirk Waem/BELGA

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150