Unfall auf Brüsseler Innenring führt zu 65 Kilometern Stau

Ein Unfall auf dem Brüsseler Innenring hat am Morgen zu großen Verkehrsproblemen geführt.

Aus noch ungeklärter Ursache kippte ein Kühlwagen auf der Höhe von Zellik um. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Drei Fahrspuren mussten vorübergehend gesperrt werden. Das führte zu insgesamt 65 Kilometern Stau auf dem Innenring, dem Außenring und auf der Autobahn E 40 von der Küste in Richtung Brüssel.