Japanisches Kaiserhaus: Prinzessin Kiko hat Jungen zur Welt gebracht und sichert männliche Thronfolge

Freude und Erleichterung in Japans Kaiserhaus: Prinzessin Kiko hat einen Jungen zur Welt gebracht und so die männliche Thronfolge auf drei Generationen gesichert.

Die Geburt des ersten männlichen Erben seit mehr als 40 Jahren dürfte zugleich die Debatte über die Einführung der weiblichen Thronfolge vorerst beenden. Der Junge steht in der Thronfolge nun an der dritten Stelle hinter seinem Onkel Kronprinz Naruhito und seinem Vater Prinz Akishino.