Bericht: Regierungskritische Journalistin in der Türkei festgenommen

In der Türkei ist eine bekannte regierungskritische Journalistin festgenommen worden. Am frühen Morgen wurde Nazli Ilicak im Ferienort Bodrum an der Ägäisküste in Gewahrsam genommen. Das meldet die Nachrichtenagentur DHA.

Ilicak gehört zu den 42 Journalisten, deren Verhaftung die Staatsanwaltschaft in Istanbul am Montag angeordnet hatte – im Zusammenhang mit Ermittlungen gegen Medien aus dem Netzwerk des Predigers Fethullah Gülen.

Seit dem gescheiterten Putsch sind in der Türkei mehr als 13.000 Menschen festgenommen worden. Die Regierung macht Gülen für den Putschversuch verantwortlich.

dpa/dlf/est

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150